Inklusiv Studieren – eine Hochschule für alle


Liebe Studierende,

am 15. November 2016 findet in der Friedrich-Ebert-Stiftung von 10.15 Uhr bis 15.45 Uhr die Konferenz „Inklusiv Studieren – Eine Hochschule für alle“ statt.

Ihr alle seid herzlich dazu eingeladen, in die Hiroshimastr. 28 in Berlin zu kommen und an der Konferenz teilzunehmen. Für diejenigen, die nicht vor Ort sein können, gibt es einen hier einen Livestream mit einer Chatfunktion, damit ihr trotzdem aktiv dabei sein könnt. Auf der selben Seite findet ihr auch das Programm.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit zu twittern:  #inklusiveUni